Was ist Schmerz - Therapie chronischer Schmerzen

Video: Was ist Schmerz? – Die Therapie chronischer Schmerzen

YouTube: https://tinyurl.com/was-ist-schmerz-therapie

Ein neues Video des „Brainman“-Teams (Originaltitel: „Understanding Pain: Brainman Chooses“), die schon 2011 mit „Understanding Pain: What to do about it in less than five Minutes“ (meine Übersetzung hier: Video: Was ist Schmerz?) faszinierten.
Ich habe mich wieder an Übersetzung, Synchronisation und Untertitelung gewagt – mit einem, wie ich finde, guten Ergebnis.

IMG_20151109_215143

Auch dieses Video (und meine Übersetzung) ist unter einer CC-Lizenz veröffentlicht und darf somit (gerade für Fortbildungen, Info-Veranstaltungen etc.) frei genutzt werden.

Ein Paket mit dem Video und weiteren Infos dazu findet sich hier:

Video - Was ist Schmerz - Die Therapie chronischer Schmerzen.zip

Die „Brainman“-Trilogie ist fertig:
Was ist Schmerz und wie kann ich ihn lindern?
– Was ist Schmerz? – Die Therapie chronischer Schmerzen
Was ist Schmerz? – Opioide bei chronischen Schmerzen

Transkript des Videos:

Viele Menschen mit chronischen Schmerzen fühlen sich nicht verstanden und sind im Teufelskreis ihrer Schmerzen gefangen. Einen neuen, hoffnungsvollen Weg für Betroffene zeigen moderne, revolutionäre Erkenntnisse über den Schmerz. Heutzutage steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt und weniger der rein körperliche Schmerz. Chronische Schmerzen können gelindert werden und müssen keine dauerhafte Erkrankung bleiben.

Zuerst sollten natürlich schwerwiegende Erkrankungen ausgeschlossen werden – aber dann ist es Zeit, den Fokus zu wechseln und sich informieren zu lassen und zu versuchen, den Schmerz objektiv zu betrachten.
Denn es gibt eine Verbindung zwischen dem Gehirn, ihrem Denken, und dem Schmerz.
Eine Zeitleiste kann helfen, den emotionalen Einfluss vor, während und nach dem ersten Auftreten des Schmerzes zu verstehen.
Denn Depression und Belastung verhindern oft die Besserung von körperlichen Schmerzen und lassen sie chronisch werden.
Viele Schmerzpatienten fühlen sich isoliert. Am Leben teilzunehmen und dem Alltag wieder Sinn zu geben ist oft der erste Schritt zur Linderung der Schmerzen.

Auch ein geregelter Tagesablauf hat einen grossen Einfluß auf die Genesung. Ausreichend Schlaf, nur kurze Ruhepausen und regelmässige körperliche Aktivitäten sorgen schon nach recht kurzer Zeit für Besserung. Sie können ihren Tagesrhythmus verändern und dadurch ihre körperliche Belastbarkeit und Vitalität verbessern, was wiederum den Schmerz verringert.

Zuguterletzt sollten Sie auf eine regelmässige, ausgewogene und vollwertige Ernährung achten, denn eine gesunde Darmflora kann Entzündungen im Körper, und damit Schmerzen, bekämpfen.

Dies sind nicht die Ideen von ein paar verschrobenen „New-Age-Hippies“, nein, diese modernen Erkenntnisse haben die Behandlung des chronischen Schmerzes revolutioniert.
Denn die Schmerztherapie beginnt mit dem Wissen über die Entstehung der chronischen Schmerzen und die Möglichkeiten, sie zu bekämpfen.

Was Sie hier über Schmerzen erfahren haben, kann in der Zukunft chronische Schmerzen verhindern.
Ist das nicht eine Belohnung, für die sich der Weg lohnt?

CC BY 4.0 Video: Was ist Schmerz? – Die Therapie chronischer Schmerzen von Nils Wommelsdorf ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.

4 Gedanken zu „Video: Was ist Schmerz? – Die Therapie chronischer Schmerzen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.