"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Tattoos, Piercings, Modifications: Körperschmuck, Schmerzen und Lokalanästhetika – Schmerz. Der Podcast.

“Ja, es tut weh!” Schmerzen Tätowierungen, Piercings oder sogenannte Body-Modifications? Warum tun sich Menschen dann trotzdem diese Schmerzen freiwillig an? Sind Tattoos noch Zeichen der “harten Jungs” oder ein schmückendes Accessoire? Und wer tätowiert und pierct da eigentlich?

Lutz Höper von “Black Eyes Tattoo” in Buxtehude beantwortet mir alle Fragen – und Regina, Jana, Simone, Birgit und Lili berichten von ihren eigenen Erfahrungen mit Tattoos, Piercings und Body Modifications. Dazu kläre ich mit Rica aus der Apotheke, worauf bei Lokalanästhetika geachtet werden muss.

Hier gibt es “Schmerz. Der Podcast” kostenlos zu hören:

und auf vielen anderen Podcast-Plattformen.

Musik:

  • Intro, Jingle und Outro: Tidy (Podcast Version) – Heiko Wommelsdorf
  • Needle In A Haystack (Drums And Percussion Only) – David Robson (licensed from www.fesliyanstudios.com)
  • Tiny – Heiko Wommelsdorf
  • Open– Heiko Wommelsdorf
  • Small– Heiko Wommelsdorf
  • Dry– Heiko Wommelsdorf

Heiko Wommelsdorf – Midi Piano (Album):

Sounds: Sound Effects from Pixabay

Links:

Literatur:

A. Stirn, J. Möller – Psychologische und medizinische Aspekte von Tattoo
und Piercing, ein Update, Akt Dermatol 2013; 39: 228–235 http://dx.doi.org/ 0.1055/s-0032-1309609

E. Kasten – Medizinisch und psychologisch sinnvolle Tattoos, Journal für Ästhetische Chirurgie · January 2017, http://dx.doi.org/10.1007/s12631-016-0069-9

Please DO NOT add this audio content to the Youtube Content ID System. I have used background music which is owned by Fesliyan Studios.

CC BY 4.0 Tattoos, Piercings, Modifications: Körperschmuck, Schmerzen und Lokalanästhetika – Schmerz. Der Podcast. von Nils Wommelsdorf ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.